Top 8 Aktivitäten für Familien in der Nähe von Villapark de Hondsrug

Es gibt so viel zu tun in Drenthe. Die Natur in dieser Provinz ist wie ein großes Spielparadies. Es gibt Wälder, Seen zum Schwimmen und sandige Ebenen. Kinder können hier eine tolle Zeit verbringen. Und Sie natürlich auch! Klettern und Kraxeln, Radfahren oder zusammen mit dem Förster oder dem Schäfer einen interessanten Spaziergang unternehmen. Wir haben unten die 8 besten Aktivitäten für Sie und Ihre Kinder aufgelistet. Der Spaß kann also beginnen!

Kletterparks

Legen Sie einen Klettergurt an, lassen Sie sich sichern und klettern Sie hinauf. Einen Moment später fliegen Sie wie ein Tarzan auf einem Flaschenzug nach unten. Über Seile und hölzerne sich schlängelnde Pfade laufen Sie das Parcours zwischen den Gipfeln hindurch, manchmal bis zu 10 Meter über dem Boden! Erleben Sie dies in einem der vielen Kletterparks in Drenthe. Wir haben einen Blog über die vier schönsten Kletterparks in der Gegend geschrieben.

Baumwipfelpfad

Der 'boomkroonpad‘ ist ein spezieller Wanderweg, der unterirdisch beginnt. Sie lernen das Leben zwischen den Wurzeln der Bäume kennen. Dann führt der Weg über Treppen und Brücken bis zu 22 Meter über dem Boden hinauf, wo man zwischen den Baumkronen spazieren geht! Eine wirklich einziartige Erfahrung.

Ontdek Buitencentrum Boomkroonpad

Spiel-Wälder

Die Natur der Provinz Drenthe eignet sich perfekt für einen Spielnachmittag. Verschiedenen Erlebniswege und Spielwälder sorgen für viel Spaß. Dort können Sie über Baumstämme klettern, mit Seilen über das Wasser schwingen oder auf einem Kopfsteinpflasterweg laufen. Wir haben die fünf schönsten für Sie herausgesucht.

Hünengräber

Wussten Sie, dass die Hünengräber die ältesten Denkmäler in den Niederlanden sind? Diese alten Gräber sind aus Felsblöcken gebaut, die in der Eiszeit nach Drenthe gebracht wurden. Jedes Hünengrab hat eine Nummer. Welches davon haben Sie bereits besucht? Lesen Sie hier mehr über diese mehr über diese beeindruckenden Denkmäler.

Schafställe

Der Besuch eines Schafstalles ist ein absolutes Muss. Während Ihres Besuchs hören Sie Interessantes vom Schäfer, und es gibt viele lustige Aktivitäten für Kinder. Genießen Sie im Frühjahr die niedlichen Lämmer, das Gezwitscher der Vögel und die Natur um Sie herum. Mehr Informationen? Wir haben einen Blog über die Schafherden von Drenthe geschrieben.

Col du VAM

Radrennradfahrer aufgepasst! Ein Besuch des brandneuen Radweges auf dem VAM-Berg, dem höchsten Punkt von Drenthe, ist ein Muss! Der Kurs besteht aus drei Kletterrouten und einem Abstieg. Die Strecken sind insgesamt 2100 Meter lang und haben eine durchschnittliche Steigung von 10%. Für Mountainbikefahrer ist er etwas länger. Wie schnell fahren Sie über diesen schönen Parcours? Weitere Informationen zum Radfahren auf dem VAM-Berg finden Sie hier.

View this post on Instagram

Topsport op de ColduVam; Olympia's Tour

A post shared by Col du Vam (@colduvam) on

Herumstruinen in der Natur

Leah Groeneweg und Tim Horneman von 'In Het Wilde Weg' nehmen Sie an den Ufern des Hunzetals mit auf einen abenteuerlichen Spaziergang in der Natur von Drenthe. Suchen Sie die Spuren von Fuchs, Marder und Biber und entdecken Sie die vielen verschiedenen Vogelarten. Nach der Hälfte des Ausflugs können Sie Wildpluk-Tee, Kaffee und Bannock-Brot am Lagerfeuer genießen. Wie cool ist das?

Eko-Tours

Erleben Sie mit Eko-Tours Drenthe ein einzigartiges ‚grünes‘ Abenteuer. Erkunden Sie den prachtvollen Geopark de Hondsrug mit elektrischen, umweltfreundlichen Fahrzeugen. Mit Ihrem Partner, der Familie oder als Gruppenaktivität. Lassen Sie sich von einem fachkundigen Fremdenführer mitnehmen und tauchen Sie in die unberührte Natur von Drenthe ein. Lesen Sie unseren Blog, um alles über diese besondere grüne Initiative zu erfahren.

Die Sicherheit von:
Recron Europeesche Verzekeringen VVV
Sicher zahlen mit:
iDEAL Mastercard Visa Paypal